Ein schwarzer Tag für den Fußball – Drei Tage nach dem FIFA-Kongress

Tim 1. Juni 2015
FIFA_Logo

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter der FIFA. Verhaftungen von Top-Funktionären auf Initiative der USA und Razzia durch die Schweizer Staatsanwaltschaft einerseits. Die Krönung des Sonnenkönigs Sepp Blatter zur fünften Amtszeit auf dem FIFA-Kongress in Zürich andererseits. Die Gefühlswelt des neutralen Beobachters lag irgendwo zwischen Hoffnung, dass die Aktionen der staatlichen Exekutive endlich dem mafiösen Treiben beim Weltfußballverband ein Ende bereiten […]

Gründe für die WM 2022 in Katar? Korruption.

Nils 25. November 2013
Katar

Die von der FIFA für 2022 in Katar angesetzte Fußball-WM steht aufgrund vieler Probleme in der Kritik. Erst letzte Woche sorgte der Bericht von Amnesty International über Zwangsarbeit und unzumutbare Bedingungen auf den Baustellen für Aufsehen. Die Arbeitsbedingen sind danach so katastrophal, dass allein in den drei Monaten von Juni bis August 44 Gastarbeiter ums Leben gekommen seien. Aus breiterem […]

Quali zur WM 2014: FIFA verkauft Termine

Nils 13. September 2012

Der spanische Fußballverband ist verärgert. Die FIFA verweigerte Spanien ein Freilos für die Fußball WM 2014 in Brasilien, so dass sich nun auch der Titelverteidiger durch die Qualifikation quälen muss. Ein Novum. WM ohne Titelverteidiger Spanien? Nun geht in Spanien die Angst um, die Teilnahme in Brasilien zu verpassen, da zu allem Überfluss mit Frankreich ein starker Gruppengegner zugelost worden […]